Traumgarten: Ein hessisches Kleinod

Nun, wo man dem Garten bereits schwermütig hinterher träumt, da Grün Mangelware geworden ist, möchte ich euch noch ein letztes Mal für dieses Jahr in einen Traumgarten entführen. Diesmal geht es nach Hessen in die Nähe von Fulda. Anders als bei den  bisherigen Portraits (Held am Herd und der englische Garten) bin ich in diesem Garten tatsächlich auch ein Stückweit zuhause, denn es ist der Garten meiner Schwiegereltern in Spe. Eigentlich war mir direkt bei Anblick dieses Paradieses vor einigen Jahren klar: Das mit uns wird was. Schließlich scheiden sich bei der Gartengestaltung  schnell mal die Geister. Was wäre wohl passiert, […]

von |November 13th, 2017|13 Kommentare

Blumenzwiebeln setzen will gelernt sein & Gewinnspiel

Ist das nicht verrückt, dass wir Gärtner uns gerade erst so richtig auf den Winter einstellen und die Natur schon längst an den nächsten Frühling denkt?! Habt ihr mal einen Blick auf die Obstbäume geworfen? Dort sind bereits dicke pralle Knospen zu erkennen, meine Bienen haben sich im Juni, zur Sommersonnwende, schon auf Winter eingerichtet und ich dagegen, will es mal wieder partout nicht akzeptieren, dass es ab nun düster und trist im Garten wird. Nun gut, auch ich beuge mich nun also mal wieder dem Kreislauf der Jahreszeiten  und treffe meine gärtnerischen Frühlingsvorbereitungen. Damit es nämlich möglichst bald schon […]

von |November 1st, 2017|44 Kommentare

Tschüss Erntenglück und Gartenfreuden

Oh weh, oh weh, es ist Herbst. „Ach was Garten Fräulein, hast du das nun auch schon gemerkt?!“, mögt ihr jetzt vielleicht denken. Dazu müsst ihr wissen, dass ich das gründsäztlich so lange wie möglich versuche zu verdrängen. Darin bin ich Zielich gut! Nachdem ich nun auch noch 14 Tage im Portugal Urlaub war (dazu bald mehr) ist mir das natürlich äußerst gut gelungen.

Zugegeben, heute hat der Herbst natürlich mal wieder alles getan, um sich von seiner schönsten Seite zu zeigen. Die Umschreibung „Altweibersommer“ klingt da schon fast wie ein Schimpfwort, daher nenne ich es mal ganz cool einen perfekten „Indian […]

von |Oktober 15th, 2017|6 Kommentare