Für einen kurzen Augenblick war sie da – die Kälte! Irgendwie habe ich die wahnsinnig frische Luft richtig genossen und das obwohl ich ja immer steif und fest behaupte ein absoluter Sommermensch zu sein :-) . Fast noch besser als der Schnee – der in der Stadt nicht wirklich lange schön aussieht – hat mir dabei der Raureif gefallen. Diesen habe ich für euch bei einem Ausflug auf´s Land festgehalten.

Da für das Wochenende schon wieder kuschlig warme 11 Grad gemeldet sind bleibt mir wohl erstmal nichts weiter als die Erinnerung an das einzigartige Geräusch, wenn man über eine mit Raureif überzogene Wiese läuft!

Raureif

Raureif

Raureif

Raureif

Raureif

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone