Fensterbank

Aroma-Explosion von der Fensterbank

Da es immer noch laaaaange dauert, bis ich wieder im Garten und auf dem Balkon aktiv werden kann, muss nun eben meine Wohnung als Garten her halten. Gegärtnert wird jetzt auf der Fensterbank, auf Regalen oder wo sonst eben noch ein helles Plätzchen zu finden ist.

Indoor Gardening

Ich bin kein großer Fan der Kräuter, die im Supermarkt in Töpfen angeboten werden. Diese wurden meist innerhalb kurzer Zeit in Treibhäusern hochgezogen, von A nach B und C transportiert und landen dann bei euch zuhause. Dort halten die Kräutertöpfe meist nur wenige Tage. Das liegt einfach daran, dass sie nicht von Anfang an an die „Klimazone – Küche“ gewöhnt sind. Daher ist es besser, Kräuter für drinnen direkt bei euch auszusäen oder richtig robuste, kräftige Pflänzchen beim Gärtner eures Vertrauens zu kaufen – die verzeihen oft mehr, als die Supermarkt-Kräuter.

Besonders gut geeignet für euren „Küchen-Garten“ sind zum Beispiel Petersilie, Oregano, Melisse, Basilikum, Schnittlauch und natürlich Kresse.
Mediterrane Kräuter mit kleinen, harten Blättern vertragen höhere Temperaturen mit direkter Sonneneinstrahlung an Süd- oder Westfenstern, Kräuter mit frischgrünen Blättern sollten besser halbschattig stehen. Gebt euren Aromalieferanten genug Wasser, haltet die Erde feucht, aber nicht nass, sie faulen sonst schnell.

Indoor GardeningEure grünen Mitbewohner wollen regelmäßig abgeerntet werden. Schnittlauch schneidet ihr portionsweise ganz unten ein paar Zentimeter über dem Boden ab. Beim Basilikum knipst ihr den Stängel direkt über einer Blattachsel ab; nicht die einzelne Blätter entfernen, die Pflanze kann dann nicht mehr nachwachsen.

Da es im Winter oft an Licht mangelt habe ich diese Jahr mal etwas ganz Neues ausprobiert: Den Smart Herb Garden. Wer auf Designobjekte gepaart mit einer Prise Technik steht (ja, ich gebe es zu, ich bin leicht anfällig für solche Produkte) wird vom Smart Herb Garden begeistert sein! Der kleine Kräutergarten ist bereits mit allem ausgestattet, was ihr zum Gärtnern braucht. Nur noch Wasser dazu und den Stecker in die Dose und schon wachsen die Pflanzen drauf los. Gießen kann man hier nicht vergessen oder falsch machen, denn das Pflanzenlicht fängt an zu blinken, wenn der Tank leer ist! Auch die Lichtzufuhr regelt sich automatisch und ihr müsst euch nur noch um das Ernten der Kräuter kümmern. Die kleinen Töpfe werden mit Erde und Saatgut mitgeliefert. Wenn alles komplett abgeerntet ist hebe ich mir die Töpfchen auf und fülle sie selbst wieder mit Erde und Samen auf.

Baut ihr auch gerade ein wenig Grün in eurer Wohnung an, wenn ja was genau und klappt es gut?

Indoor Gardening

Kategorien Fräuleins Welt Kräuter & Co.

Nie wieder einen Garten-Trend verpassen

Na, habe ich den grünen Daumen in Dir geweckt? Dann abonniere meine kostenlose Gartenpost und bekomme regelmäßig Tipps und Tricks für Deinen Garten und Balkon sowie Infos über Neuheiten, Aktionen und sonstige Angebote zu meinen Produkten. Und das Beste: Du bekommst von mir nach Deiner Anmeldung eine kostenlose Bastel-Vorlage für ein Saatgut-Tütchen zugeschickt.

Hinweis: Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder austragen. Deine Daten werden vertrauensvoll behandelt. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.“
Garten Fräulein

Das Garten Fräulein, Silvia Appel, lebt ihre Leidenschaft für Natur, Garten und Balkon seit über fünf Jahren auf ihrem gleichnamigen Blog. Die Kindheit auf dem Land und das Aufwachsen im elterlichen Nutzgarten hat Silvia stark geprägt. Mittlerweile bloggt sie hauptberuflich, hat mehrere Bücher veröffentlicht und betreibt einen Onlineshop.

12 Kommentare zu “Aroma-Explosion von der Fensterbank

  1. Renate Scholz

    Hallo Silvia,
    ja ich habe auch schon die ersten Samentütchen gekauft. Basilikum und Kresse sind gesät und stehen im Wintergarten . Ein ausgegrabener Schnittlauch macht auch schon die ersten grüne Halme .
    Deine neuen Pflanzgefäße sehen sehr interessant aus. Bin gespannt wie lange die Kräuterpflanzen darin bleiben können.
    Im Winter ist es schwierig genügend helle Fensterplätze für die Kräuter zu finden.
    Ich freue mich schon bis ich endlich wieder outdoor gärtnern kann. Leider haben wir seit gestern wieder Schnee ?
    Also ist noch geduldiges Warten angesagt. Bei einer Tasse heißen Tee den Vögeln am Futterhaus zuschauen ist auch schön .

    Herzliche Grüße,
    Renate

    • Garten Fräulein

      Liebe Renate,

      ja, es geht natürlich nichts über das Gärtnern im Freien. Aber so lange halt ich es eben einfach nicht ohne Pflanzen aus 😉
      Ich habe meine Kräuter im Smart-Herb-Garden nun schon ca. 4-5 Wochen immer wieder abgeerntet. Die Zitronenmelisse sieht immer noch super aus aber der Basilikum scheint nun schlapp zu machen.

  2. Danke für die tollen Tipps!
    Ich habe mich schon oft gefragt, weshalb die gekauften Töpfe bei mir NIE überleben. Jetzt ist alles klar.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag.

    Greetings & Love
    Ines

  3. Hallo Silvia,
    mir gefällt deine Idee, eigene Kräuter in der Wohnung anzubauen. Das ist besonders für Leute ohne Garten und in der kalten Jahreszeit toll 🙂
    Der Basilikum aus dem Supermarkt schmeckt leider fade und irgendwie nach fast gar nichts. Hast du einen geschmacklichen Unterschied feststellen können bei deinen Kräuter?
    Liebe Grüße, Leon

    • Garten Fräulein

      Hallo Leon,

      vor allem die Kräuter, die künstlich beleuchtet wurden haben sich zu besonders kräftigen Pflanzen entwickelt. Das war wirklich erstaunlich! Grundsätzlich finde ich einfach, dass die selbstgezogenen Kräuter viel gesündere Pflanzen werden und viel länger halten

  4. Das sieht toll aus bei Dir! Ich muss mich indoor Gartenmäßig noch sehr zurückhalten, mit Kleinkind das unter Sandkastenentzug leidet, ist das nicht so geeignet. 😉
    viele Grüße
    Lilli

    • Garten Fräulein

      Liebe Lilli,

      hihihi ich musste herrlich schmunzeln – Na dann lieber doch noch warten, bevor dein Kind vor lauter Sehnsucht nach Sand die Töpfe durchwühlt 😉

  5. Der Kasten mit dem Licht sieht ja super aus! Würdest du den empfehlen?
    Kräuter sind super praktisch. Thymian, Petersilie, Minze und Basilikum habe ich aktuell im Wintergarten stehen. Da bekommen die Pflanzen super viel Licht und halten sogar den kompletten Winter durch. Meine Minze wächst fast besser wie Unkraut!

    Da ich ja noch Zuhause wohne, gibt es von Mama ein drinnen gärtnern Verbot … aber jetzt gehts dann langsam mit dem Vorziehen los. Ich freue mich wahnsinnig!

    Liebe Grüße
    Tracey

    • Garten Fräulein

      Liebe Tracy,

      so eine Gemeinheit, dir das Indoor-Gärtnern zu verbieten! Aber ich kenn das – bei mir ist es eher mein Freund, der dafür sorgt, dass die Wohnung nicht komplett zugestellt wird 😉
      Der Smart Herb Garden ist ganz nett und schön anzuschauen. Auch die Kräuter wachsen prima. Aber es geht natürlich ohne genauso gut

  6. Wirklich eine tolle website, liebes Fräulein,
    und es sind, wie ich sehe, die gleichen Gartenfans wie ich hier unterwegs. Auch ich kann es kaum noch aushalten, bis es wieder raus in den Garten geht.
    Übrigens er Tipp mit der Lampenbeleuchtung ist wirklich gut und funktioniert auch im größeren Stil:
    Wir haben unsere großen Kübelpflanzen zum Überwintern in den Keller gestellt, der zwar Fenster hat, aber leider trotzdem sehr
    dunkel ist. Wir lassen daher zusätzlich einfach tagsüber das Licht brennen und die Planzen mögen das sehr. Alle sind grün und saftig und das trotz Kellerstandort.

    Mit vielen Grüßen
    Regina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Übers Fräulein

Wie schön, dass du auf meinem Garten Blog vorbei schaust! Ich heiße Silvia und bin eine leidenschaftliche Hobby Gärtnerin. Auf meinem Balkon und in meinem kleinen Garten finde ich immer wieder Ruhe, Entspannung und Inspiration...

Mehr übers Fräulein

Meine Bücher

Das Garten Fräulein sät nicht nur gerne selbst aus und buddelt in ihrem Beet, sie schreibt auch Bücher! Wenn du noch mehr über Kräuter, Gemüse und Co. lernen möchtest, dann sind diese Bücher wie für dich gemacht!

Zu den Büchern

Mein Shop

Im Onlineshop vom Garten Fräulein findest Du liebevoll gestaltete Saatgut-Boxen, schicke Gartenhandschuhe & reichlich Biosaatgut. Blumen schenken kann jeder, doch ein Anzucht-Set für essbare Blüten ist doch etwas Besonders!

Zum Garten Fräulein Shop