Mein Balkon im Sommerfeeling

Meine Güte ist das lange her, dass ich euch meinen Balkon gezeigt habe! Das liegt wohl daran, dass ich dieses Jahr viel mehr mit dem Bienen-Balkon beschäftigt bin. Aber eigentlich halte ich mich überwiegend auf dem „Küchen-Balkon“ auf. Dort ist die Türe zum Balkon nun immer offen und es kommt mir fast vor, als hätte ich eine Outdoor-Küche 🙂 Egal was ich koche, immer hüpfe ich kurz raus auf dem Balkon, um ein paar Kräuter zu holen, schöne Blüten für den Salat oder ein paar Erdbeeren für den Nachtisch. Aber seht selbst, was gerade alles grünt & blüht!

Sommer am Balkon

Die Buschtomaten hängen über und über voll mit Früchten. Die ersten reifen Tomaten habe ich bereits geerntet.

Sommer am Balkon

Von Erdbeeren kann ich einfach nie genug bekommen. Das waren schon als Kind meine absoluten Lieblingsfrüchte!

Sommer am Balkon

Der Salat sieht so schön aus, dass ich ihn gar nicht abernten mag. 🙂 Die Triebe der Erbsen gebe ich übrigens auch in den Salat – das schmeckt toll!

Sommer am Balkon
Sommer am Balkon

Ein Balkon ohne Kapuzinerkresse?! Das kann ich mir nicht vorstellen. Sie gehört für mich jedes Jahr auf´s neue mit auf den Balkon

Sommer am Balkon

Sommer am Balkon

 

Kategorien Fräuleins Balkon Sommer

Nie wieder einen Garten-Trend verpassen

Na, habe ich den grünen Daumen in Dir geweckt? Dann abonniere meine kostenlose Gartenpost und bekomme regelmäßig Tipps und Tricks für Deinen Garten und Balkon sowie Infos über Neuheiten, Aktionen und sonstige Angebote zu meinen Produkten. Und das Beste: Du bekommst von mir nach Deiner Anmeldung eine kostenlose Bastel-Vorlage für ein Saatgut-Tütchen zugeschickt.

Hinweis: Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder austragen. Deine Daten werden vertrauensvoll behandelt. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.“
Garten Fräulein

Das Garten Fräulein, Silvia Appel, lebt ihre Leidenschaft für Natur, Garten und Balkon seit über fünf Jahren auf ihrem gleichnamigen Blog. Die Kindheit auf dem Land und das Aufwachsen im elterlichen Nutzgarten hat Silvia stark geprägt. Mittlerweile bloggt sie hauptberuflich, hat mehrere Bücher veröffentlicht und betreibt einen Onlineshop.

11 Kommentare zu “Mein Balkon im Sommerfeeling

  1. Avatar

    Dein Küchenbalkon ist absolut bezaubernd und sieht so gemütlich aus. Das Kistchen, aus dem die Kapuzinerkresse wächst ist so hübsch und passt richtig gut zu ihren gelborangen Blüten. Und die Bank ist schön! Ein richtiges Mini-Paradies hast du da angelegt!
    Liebe Grüße,
    Veronika

  2. Avatar

    Liebe Silvi,
    durch die vielen, wunderschönen Bilder in deinem tollen Buch
    habe ich den Eindruck deinen Balkon schon so gut zu kennen 😉
    So praktisch, Kochzutaten vor dem Küchenfenster stehen zu haben.
    Blumige Grüße
    Vita

    • Garten Fräulein

      Liebe Vita,
      dieses Jahr ist der Balkon jedoch nicht ganz so voll mit Pflanzen und anderen Sachen. Somit bleibt ein wenig mehr Platz für mich 🙂
      Ich möchte unbedingt noch eine Liege besorgen, denn die Hängematte ist mittlerweile in den Garten umgezogen und immer nur sitzen ist halt doch nur halb so gemütlich.
      Liebe Grüße zu Dir,
      Silvia

  3. Avatar

    Aha, damit ist meine Frage, wo Du Deine ganzen Pflanzen lässt, dann wirklich beantwortet 😉 Von so einem großen Balkon träumen bestimmt viele und Du hast gleich zwei!
    Wie machst Du das eigentlich mit den Gießen? Kannst Du Regenwasser nutzen? Jedenfalls bist Du im Sommer bestimmt täglich mehrmals mit der Kanne unterwegs, oder? Da fällt länger wegfahren dann weg, oder hast Du für den Fall nette Nachbarn, die das übernehmen?
    LG
    Anja

    • Garten Fräulein

      Liebe Anja,
      ja, ich weiß meine Balkone auch sehr zu schätzen!
      Ich gieße direkt, wenn ich Abends von der Arbeit komme. Da es ein Nordost-Balkon ist hält sich der Aufwand auch in Grenzen und es reicht, wenn ich einmal ordentlich gieße. Dazu benutze ich das Wasser aus der Leitung, denn die Dachrinne führt nicht an unserem Balkonen vorbei. Im Urlaub übernehmen das Gießen meine lieben Nachbarn 🙂

  4. Avatar

    Dein Küchenbalkon ist wirklich großartig!
    Und es gibt doch nichts Schöneres als selbst angepflanzte Köstlichkeiten zu Essen!

    Greetings & Love & a wonderful sunday
    Ines
    Blog: http://www.eclectichamilton.de
    Shop: http://www.eclectic-kleinod.de

  5. Avatar

    Hallo!

    Sehr praktisch so ein „Küchenbalkon“ – wir besitzen auch einen kleinen Kräuter- und Gemüsegarten, der täglich bei der Zubereitung des Mittagessens aufgesucht wird!
    Dieser Garten ist mir heilig. Denn hier weiß ich, was ich esse. Die Kräuter, Gemüse- und Obstsorten sind 100% bio und selbst aufgezogen – da schmeckt alles gleich noch viel besser. Die Triebe des Erbsenstrauches habe ich bisher noch nie gekostet, dass muss ich mal ausprobieren!

  6. Avatar

    Herrlich, wie alles wächst und gedeiht auf Deinem Kräuter- und Küchenbalkon!
    Die Erdbeeren sehen so lecker aus!
    Wie schaffst Du es mit dem Gießen bei diesen Temperaturen?
    Viele Grüße von Renate

    • Garten Fräulein

      Hallo liebe Renate,

      das mit dem Gießen ist gar nicht so viel Arbeit, denn die beiden Balkon gehen zur Nord-Ostseite hin. Somit habe ich nur ganz wenig Sonne. Ich gieße immer direkt, wenn ich von der Arbeit nach hause komme oder manchmal auch bevor mein Arbeitstag beginne. Der Küchenbalkon benötigt wesentlich mehr Wasser, wegen dem Gemüse. Hier sind es um die 4-5 Gießkannen voll.

  7. Avatar

    Ich bin sehr froh dass ich deinen Blog gefunden habe, denn ich beginne gerade mit meinem Balkon und das ist super anspornend diese tollen „Ergebnisse“ bei dir zu sehen 🙂 liebe Grüße, Kris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Übers Fräulein

Wie schön, dass du auf meinem Garten Blog vorbei schaust! Ich heiße Silvia und bin eine leidenschaftliche Hobby Gärtnerin. Auf meinem Balkon und in meinem kleinen Garten finde ich immer wieder Ruhe, Entspannung und Inspiration...

Mehr übers Fräulein

Meine Bücher

Das Garten Fräulein sät nicht nur gerne selbst aus und buddelt in ihrem Beet, sie schreibt auch Bücher! Wenn du noch mehr über Kräuter, Gemüse und Co. lernen möchtest, dann sind diese Bücher wie für dich gemacht!

Zu den Büchern

Mein Shop

Im Onlineshop vom Garten Fräulein findest Du liebevoll gestaltete Saatgut-Boxen, schicke Gartenhandschuhe & reichlich Biosaatgut. Blumen schenken kann jeder, doch ein Anzucht-Set für essbare Blüten ist doch etwas Besonders!

Zum Garten Fräulein Shop