Baerlauchpesto

Bärlauch-Pesto

Heute darf ich, Lisana, wieder fürs Garten Fräulein kochen! Im Frühling gibt es eine ganz besondere Pflanze, auf die ich immer sehnsüchtig warte, bis sie endlich aus dem Boden sprießt: Bärlauch! Zu allererst mache ich davon ein leckeres Pesto, das je nach Lust und Laune, auf einem frisch gebackenen Bauernbrot, Nudeln oder einem duftenden Risotto landet. Das Schöne an einem Pesto ist, dass es so vielseitig einsetzbar ist und jedem Gericht eine wunderbar würzige Note verleiht.

Baerlauchpesto

Ich freue mich auch immer über die Bärlauch-Blüten, denn sie sehen besonders hübsch aus, wenn man sie über das Essen streut.  Also schnell raus in den Garten oder mache einen schönen Waldspaziergang. Von den gesammelten Bärlauch-Schätzen gibt’s dann ein fantastisches und aromatisches Pesto.

4-6 Personen | 15 Minuten

Zutaten für´s Bärlauch-Pesto

  • 2 Handvoll Bärlauch
  • 40g Cashewkerne
  • 100g Parmesan oder Pecorino
  • 250g Olivenöl
  • evtl. etwas Salz
  • Pfeffer

Zubereitung Bärlauch-Pesto

Den Käse grob schneiden/hacken. Alle Zutaten außer dem Salz pürieren bis das Pesto die gewünschte Konsistenz hat (ich mag es ganz gerne wenn es etwas gröber ist). Da der Parmesan oft schon salzig genug ist erst zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Entweder man verspeist das Pesto gleich oder man füllt es in sterile Gläser ab. (Bei mir hat es in zwei 180ml Gläser gepasst). Ich fülle das Pesto ins Glas und gebe dann etwas Olivenöl obendrauf, damit alles mit dem Öl bedeckt ist – so hält sich das Pesto länger. Im Kühlschrank über mehrere Wochen, allerdings ist es vorher meist aufgegessen, weil es so lecker ist!

Baerlauchpesto

Kategorien Fräuleins Rezepte GARTENKÜCHE

Nie wieder einen Garten-Trend verpassen

Na, habe ich den grünen Daumen in Dir geweckt? Dann abonniere meine kostenlose Gartenpost und bekomme regelmäßig Tipps und Tricks für Deinen Garten und Balkon sowie Infos über Neuheiten, Aktionen und sonstige Angebote zu meinen Produkten. Und das Beste: Du bekommst von mir nach Deiner Anmeldung eine kostenlose Bastel-Vorlage für ein Saatgut-Tütchen zugeschickt.

Hinweis: Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder austragen. Deine Daten werden vertrauensvoll behandelt. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.“
Lisana

über

Lisana liebt es aus einfachen Zutaten direkt aus ihrem Garten oder vom Balkon geniale Speisen zu zaubern. Auf ihrem eigenen Blog wildegartenküche.de hält sie jede Menge bunte Rezepte für dich bereit. Das „wilde“ kommt übrigens daher, dass Lisana ein bisschen chaotisch ist. Lieber selber ausprobieren, als vorher perfekt zu planen lautet ihr Motto. Lisana geht es nicht um Perfektion, sondern um den Spaß am Kochen und Gärtnern! Genau deshalb ist sie die perfekte Autorin für meinen Blog!

0 Kommentare zu “Bärlauch-Pesto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Übers Fräulein

Wie schön, dass du auf meinem Garten Blog vorbei schaust! Ich heiße Silvia und bin eine leidenschaftliche Hobby Gärtnerin. Auf meinem Balkon und in meinem kleinen Garten finde ich immer wieder Ruhe, Entspannung und Inspiration...

Mehr übers Fräulein

Meine Bücher

Das Garten Fräulein sät nicht nur gerne selbst aus und buddelt in ihrem Beet, sie schreibt auch Bücher! Wenn du noch mehr über Kräuter, Gemüse und Co. lernen möchtest, dann sind diese Bücher wie für dich gemacht!

Zu den Büchern

Mein Shop

Im Onlineshop vom Garten Fräulein findest Du liebevoll gestaltete Saatgut-Boxen, schicke Gartenhandschuhe & reichlich Biosaatgut. Blumen schenken kann jeder, doch ein Anzucht-Set für essbare Blüten ist doch etwas Besonders!

Zum Garten Fräulein Shop