gudrun sjoeden

Ein Ausflug auf´s Land mit Gudrun

//Werbung

Wie ihr ja wisst, bin ich eigentlich ein kleines Land-Fräulein (aufgewachsen in einem 60 Seelen Dorf in Mittelfranken) und das obwohl ich seit Jahren mitten in der Würzburger-City lebe. Aber in meiner Brust schlagen nun mal zwei Herzen. Für mich ist das aber ganz und gar kein Widerspruch, denn ich hole mir die Vorzüge des Landlebens einfach in die Stadt. Mein Balkon ist ein kleiner Bauerngarten und was ich nicht selbst anbaue kommt per Bio-Abokiste zu mir.
Zugegeben, das geht nicht mit allen Sachen so einfach – also das mit dem vor die Türe liefern lassen: Tiere, Ruhe und vor allem Inspiration für meine Tätigkeit als Garten Fräulein finde ich nach wie vor bei einem Ausflug auf das Land. Da haben Gudrun Sjödén und ich wohl schon die erste Gemeinsamkeit! Auf den Bildern trage ich ein paar Teile aus ihrer aktuellen Sommerkollektion. Ihre nachhaltige und ökologische Mode ist  Natur pur, was die Materialien betrifft. Auch die Stickereien und Muster spiegeln ganz häufig Blumen, Vögel und die leuchtende Kraft der Gärten dieser Welt wieder. Die schwedische Herkunft von Gudrun ist für mich in all ihren lebensfrohen Entwürfen sichtbar, auch in ihrem Handeln als verantwortungsvolle und gleichzeitig äußerst erfolgreiche Unternehmerin. Für mich ist Gudrun Sjödén eine unglaublich inspirierende Frau und das auf voller Linie!

gudrun sjoeden
Pulli, Jacke und Tasche von Gudrun Sjödés Sommerkollektion

Apropos tolle Frauen: Ich habe das große Glück, dass meine Schwester auf einem Demeter-Gemüsehof ganz in meiner Nähe lebt und arbeitet. Ein Ort, der ländlicher, romantischer und friedvoller kaum sein könnte. Umgeben von Feldern und Wäldern liegt er, wie eine Oase, vor einem. Dort hole ich mir regelmäßig mein Landglück, neue Ideen und natürlich meine Gemüse-Abokiste ab. Auch einen Gartenkurs besuche ich dort seit Neuestem.

gudrun sjoeden

Kaum komme ich auf dem Hof an, fällt der Stress der Stadt von mir ab. Die Gänse schnattern mich an und die Katzen kommen auch schon von ihren Sonnenplätzen zu mir gestürmt. Am liebsten liegen sie einen großen Blumentopf der vor der Eingangstüre steht. Gemeinsam blättern wir gleich mal im Katalog von Gudrun – das Kätzchen hat mir ganz deutlich signalisiert, was sie haben möchte. 🙂 Schon allein der Katalog ist wirklich etwas Besonderes und gleicht eher einem hochwertigen Magazin. Schon lange mag ich es, wie die Kleider dort, und im Onlineshop, in Szene gesetzt werden. Ob in einem schwedischen Bauerngarten oder im Highline Park in New York – Gärten spielen immer eine Rolle bei Gudrun. Ihr merkt schon, Gudrun und ich sind wirklich voll auf einer Wellenlänge!

gudrun sjoeden
Ich habe eine Schwäche für löchrige Jeans – im Frühling ziehe ich immer eine Leggins darunter. Die bunten Punkte sorgen für einen schönen Hingucker, oder?

Und schon mache ich mich auf den Weg ins Folienhaus. Dort ist es kuschlig warm und die Harke wird zum Kleiderhaken für meine Jacke umfunktioniert. Da ich nicht alle meine Pflanzen selbst vorziehe, suche ich mir jetzt die schönsten Exemplare an Jungpflanzen direkt vor Ort aus: Salate, Schnittlauch und Kohlrabi kommen mit. Den Rest hole ich erst Ende Mai, wenn es für Tomaten und Co. auch warm genug in meinen Freiland-Beeten ist.

gudrun sjoeden

Das frische Grün zu sehen tut unglaublich gut!

Diese Teile aus der Gudrun Sjödén Sommerkollektion trage ich-jeweils in Größe S:

Weste „Capella“, Art.-Nr. 82-612 in Farbe 94/aschgrau und 24/chili,

Parka „Populus aus Öko-Baumwolle Art.-Nr. 20 80-102 in Farbe 5

Pullover aus Recycling-Baumwolle Art.-Nr. 20 82-504 in Farbe 92

Leggings „Pim“ aus Lyocell/Elasthan Art.-Nr. 20 80-306 Farbe 98

gudrun sjoeden

Ohne Kamera bin ich eher selten anzutreffen. Hier auf dem Gemüsehof finden sich so viele wunderschöne Motive. Ich könnte mir gut vorstellen, dass es Gudrun hier auch sehr gut gefallen würde!

gudrun sjoeden

Es geht doch nichts über frischen Schnittlauch oder wie seht ihr das? Bei mir im Garten ist er noch lange nicht so üppig. Daher freue ich mich, ein paar frische Triebe mitzunehmen. Meine Schwester zeigt mir, wie es geht: Ganz weit unten mit einem scharfen Messer abschneiden. Dann noch einen Gummi rum und ab damit in die Gemüsekiste.

gudrun sjoeden
Ein Garten zum Anziehen – das ist Gudrun Sjödéns Mode für mich! Prima, denn so habe ich ihn immer bei mir 🙂

Gudrun-16

Puhhh nun wird es immer wärmer – im Glashaus herrschen tropische Temperaturen. Raus aus den dicken Schuhen und rein in die Erde. Ich mag wirklich nichts lieber, als barfuß zu laufen. Dazu nutze ich jede noch so kleine Möglichkeit. Aber erstmal schaue ich mir an, wie groß die Zucchini-Pflanzen schon sind. Auch die Tomaten, im Beet hinter mir, sind schon zu stolzen Exemplaren herangewachsen. Ganz ehrlich, hier würde ich mich auch wohlfühlen und munter vor mich hin wachsen.

Weil es noch eine ganze Weile dauert, bis ich selbst wieder frische Möhren, Pastinaken und andere Gemüse-Leckereien ernten kann, hat mir meine Schwester eine Kiste zusammengepackt. Bei jedem Bissen denke ich so an meinen wunderschönen Ausflug zurück und freu mich schon auf´s nächste Mal! Und falls der Frühling mal wieder eine Pause einlegt, ziehe ich mir einfach meine leuchtende Weste an und die strahlend blaue Jacke – damit ist die gute Laune nämlich gleich wieder zurück.

Gudrun-12
Fotos by Tim Sonntag

Hier kommt noch was für euch! Es gibt nämlich ein Gewinnspiel auf brigitte.de . Die Gewinnfrage könnt ihr mit links beantworten: Aus welchem Land stammt die Designerin Gudrun Sjödén? Zu gewinnen sind 5 Gutscheine für Gudrun Sjödén im Wert von 150 EUR.

Nie wieder einen Garten-Trend verpassen

Na, habe ich den grünen Daumen in Dir geweckt? Dann abonniere meine kostenlose Gartenpost und bekomme regelmäßig Tipps und Tricks für Deinen Garten und Balkon sowie Infos über Neuheiten, Aktionen und sonstige Angebote zu meinen Produkten. Und das Beste: Du bekommst von mir nach Deiner Anmeldung eine kostenlose Bastel-Vorlage für ein Saatgut-Tütchen zugeschickt.

Hinweis: Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder austragen. Deine Daten werden vertrauensvoll behandelt. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.“

Kategorien Fräuleins Welt Hofliebe

Nie wieder einen Garten-Trend verpassen

Na, habe ich den grünen Daumen in Dir geweckt? Dann abonniere meine kostenlose Gartenpost und bekomme regelmäßig Tipps und Tricks für Deinen Garten und Balkon sowie Infos über Neuheiten, Aktionen und sonstige Angebote zu meinen Produkten. Und das Beste: Du bekommst von mir nach Deiner Anmeldung eine kostenlose Bastel-Vorlage für ein Saatgut-Tütchen zugeschickt.

Hinweis: Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder austragen. Deine Daten werden vertrauensvoll behandelt. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.“
Garten Fräulein

Das Garten Fräulein, Silvia Appel, lebt ihre Leidenschaft für Natur, Garten und Balkon seit über fünf Jahren auf ihrem gleichnamigen Blog. Die Kindheit auf dem Land und das Aufwachsen im elterlichen Nutzgarten hat Silvia stark geprägt. Mittlerweile bloggt sie hauptberuflich, hat mehrere Bücher veröffentlicht und betreibt einen Onlineshop.

7 Kommentare zu “Ein Ausflug auf´s Land mit Gudrun

  1. Oliver Borres

    Die Sachen stehen dir wirklich gut, sieht toll aus. Eine super Schwester hast du, lebt und arbeitet auf einem Demeterhof. Ich bin begeistert. Hast du zwei Schwestern? LG Oliver

  2. Liebes Gartenfräulein, es sind sehr nette Bilder, vor allem das Detail mit den gepunkteten Leggings ist wunderbar. Liebe Grüße von ingegerd von http://www.ingegerd.de

  3. Es ist immer gut die Vorzüge aus dem Land in die Großstadt zu holen. 🙂
    Habe es genau so gemacht, dennoch kann man die Ruhe leider nicht einfach mit rüber nehmen.
    Liebe Grüße von Domenik von https://gartenideenfuerjedermann.wordpress.com

  4. Ein sehr persönlicher Bericht ,ich finde ihn sehr schön.Das du deine liebe Schwester mit eingebaut hast finde ich echt herzlich und liebevoll.Soviell ich weiß ist sie auch sehr angaschiert in Sachen Umwelt-und Tierschutz ach je macht beide weiter so.Liebe Grüße an dich und deine liebe Schwester😃😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Übers Fräulein

Wie schön, dass du auf meinem Garten Blog vorbei schaust! Ich heiße Silvia und bin eine leidenschaftliche Hobby Gärtnerin. Auf meinem Balkon und in meinem kleinen Garten finde ich immer wieder Ruhe, Entspannung und Inspiration...

Mehr übers Fräulein

Meine Bücher

Das Garten Fräulein sät nicht nur gerne selbst aus und buddelt in ihrem Beet, sie schreibt auch Bücher! Wenn du noch mehr über Kräuter, Gemüse und Co. lernen möchtest, dann sind diese Bücher wie für dich gemacht!

Zu den Büchern

Mein Shop

Im Onlineshop vom Garten Fräulein findest Du liebevoll gestaltete Saatgut-Boxen, schicke Gartenhandschuhe & reichlich Biosaatgut. Blumen schenken kann jeder, doch ein Anzucht-Set für essbare Blüten ist doch etwas Besonders!

Zum Garten Fräulein Shop