Fruehlings-Deko

Frühling im Korb

Der März ist für mich der Monat, in dem der Kampf zwischen Winter und Frühling jedes Jahr auf´s Neue ganz deutlich zu erkennen ist. An einem Tag erstrahlt der Himmel blau und die Temperaturen klettern schon auf knapp 10 Grad. Doch, was ist dann am nächsten Tag angesagt?! Graupelschauer und eisiger Wind.
Die ersten Schneeglöckchen haben sich einen Weg durch den noch frostigen Boden gebahnt (erstaunlich wie die das schaffen oder?!), doch die restlichen Frühlingsblüher schaffen es noch nicht so recht. Hier und das spitzt mal ein Krokus hervor. Da wir aber natürlich sehnlichst ein wenig Farbe brauchen geht es ab ins Gartencenter. Dort glaube ich, hat der Frühling im warmen Gewächshaus überwintert, und gibt jetzt Stück für Stück seine Blütenpracht frei 🙂

Fruehlings-Deko

Da es aber in der echten Gartenwelt noch lange nicht so warm und kuschelig ist, wie im Gewächshaus, müssen wir unseren gekauften Frühling vor Frostschäden schützen. Darum finde ich es am besten, die Blumen in Kisten oder Körbe zu setzten. So kann man sie an schönen Tagen auf der Terrasse und den Balkon platzieren und in Szene setzen. Bei einem erneuten Wintereinbruch sind sie in wenigen Handgriffen im Keller oder Hausflur gut geschützt. Super Sache oder?

Fruehlings-Deko

Fruehlings-Deko

Fruehlings-Deko

Fruehlings-Deko

Nie wieder einen Garten-Trend verpassen

Na, habe ich den grünen Daumen in Dir geweckt? Dann abonniere meine kostenlose Gartenpost und bekomme regelmäßig Tipps und Tricks für Deinen Garten und Balkon sowie Infos über Neuheiten, Aktionen und sonstige Angebote zu meinen Produkten. Und das Beste: Du bekommst von mir nach Deiner Anmeldung eine kostenlose Bastel-Vorlage für ein Saatgut-Tütchen zugeschickt.

Hinweis: Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder austragen. Deine Daten werden vertrauensvoll behandelt. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.“

Kategorien Fräuleins Garten Fräuleins Garten Fräuleins Welt

Nie wieder einen Garten-Trend verpassen

Na, habe ich den grünen Daumen in Dir geweckt? Dann abonniere meine kostenlose Gartenpost und bekomme regelmäßig Tipps und Tricks für Deinen Garten und Balkon sowie Infos über Neuheiten, Aktionen und sonstige Angebote zu meinen Produkten. Und das Beste: Du bekommst von mir nach Deiner Anmeldung eine kostenlose Bastel-Vorlage für ein Saatgut-Tütchen zugeschickt.

Hinweis: Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder austragen. Deine Daten werden vertrauensvoll behandelt. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.“
Garten Fräulein

Das Garten Fräulein, Silvia Appel, lebt ihre Leidenschaft für Natur, Garten und Balkon seit über fünf Jahren auf ihrem gleichnamigen Blog. Die Kindheit auf dem Land und das Aufwachsen im elterlichen Nutzgarten hat Silvia stark geprägt. Mittlerweile bloggt sie hauptberuflich, hat mehrere Bücher veröffentlicht und betreibt einen Onlineshop.

4 Kommentare zu “Frühling im Korb

  1. Avatar

    Liebe Silvia ! Deine Impressionen zum Frühling sind wunderschön !
    Da werde ich gleich morgen auf dem Markt nach FFrühlingsblühern schauen. Meine Lieblingsgärtnerin
    (die mit den verarbeiteten Händen und den permanenten Trauerrändern) ist auch wieder da, und sie hat wirklich immer die besten Pflanzen.
    Im Gärtchen gibt es vor allem Petersilie und Immergrün, aber noch keine Blüten, weil so lange Schnee lag. Übrigens habe ich festgestellt, daß Kerbel sehr dankbar ist. Ich hatte mir im Herbst zusammen mit
    Petersilie ein paar Pflanzen davon in einem kleinen Kasten in mein Folienkalthaus auf den Balkon gestellt und ernte immer noch alle paar tage davon.
    Heute kommt übrigens das Erbsengrün zum Einsatz. In einer Suppe für Schwester und Schwager, die immer auf dem Weg ins Engadin (Skimarathon) bei mir übernachten. Bin mal gespannt, wie es ihnen schmeckt ?.
    Dein neues Buch werde ich mir bestellen. Geht das „einfach“ so, oder muß ich dafür was ausfüllen ?
    So, jetzt sind die Vorbereitungen für den Besuch an der Reihe.
    Liebe Grüße in die wärmere (Weinbau)-Gegend von Deutschland aus dem kalten Allgäu, Sibylle

  2. Avatar

    Sieht gut aus UND ist praktisch..!

  3. Avatar

    Ich liebe diese Jahreszeit, zu der jede Blüte eine kleine Sensation ist und das Herz zum Hüpfen bringt! 🙂
    Übrigens, noch ein guter Grund, wieso man sich jetzt die ersten Frühlingsblüher auf den Balkon und in den Garten holen sollte: (Wild-)Bienen, die die wärmeren Temperaturen aus ihrer Winterruhe geweckt haben, werden es euch danken – momentan gibt es für sie in der Natur noch nicht viel zu holen.

    Sonnige Grüße, Kati
    https://kati-ist-draussen.at/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Übers Fräulein

Wie schön, dass du auf meinem Garten Blog vorbei schaust! Ich heiße Silvia und bin eine leidenschaftliche Hobby Gärtnerin. Auf meinem Balkon und in meinem kleinen Garten finde ich immer wieder Ruhe, Entspannung und Inspiration...

Mehr übers Fräulein

Meine Bücher

Das Garten Fräulein sät nicht nur gerne selbst aus und buddelt in ihrem Beet, sie schreibt auch Bücher! Wenn du noch mehr über Kräuter, Gemüse und Co. lernen möchtest, dann sind diese Bücher wie für dich gemacht!

Zu den Büchern

Mein Shop

Im Onlineshop vom Garten Fräulein findest Du liebevoll gestaltete Saatgut-Boxen, schicke Gartenhandschuhe & reichlich Biosaatgut. Blumen schenken kann jeder, doch ein Anzucht-Set für essbare Blüten ist doch etwas Besonders!

Zum Garten Fräulein Shop