Apfelblüten

Abschied von meinem ersten eigenen Garten

Die letzten Tage waren herrlich entspannend! Bereits ab Donnerstag hatte ich frei und konnte die Seele für ganze 5 Tage mal so richtig baumeln lassen. Natürlich waren wir auch bei Familie & Freunden. Das war ganz besonders schön. Ich genieße die Ruhe und die Natur dort von Jahr zu Jahr mehr.

Den Rest der Zeit habe ich mit meinen Blumen verbracht. Auf dem Balkon ist nun schon fast Platzmangel angesagt. Glücklicherweise haben wir noch einen weiteren Balkon, auf den ich mit meine Pflanzen ausweichen kann 🙂

Am heutigen Tag hieß es für mich Abschied nehmen. Seit diesem Jahr habe ich einen Garten direkt bei uns um die Ecke. Somit musste ich das Grundstück, was ca. 20km weit weg von Würzburg ist, aufgeben. Es liegt zwischen Feldern & Wäldern und ist mit einer himmlischen Ruhe gesegnet. Schweren Mutes habe ich das geliebte Gartenstück aufgegeben. Alle Kräuter und die Rosen ausgebuddelt und die frische Frühlingsluft tief eingeatmet. Das Eichhörnchen hat uns noch mal kurz zugewunken. Aber gut, so ist das eben – Abschiede gehören dazu. Manchmal eben auch von einem Garten. Ich werde immer gerne an die Tage dort zurück denken!

GartenAbschied

Blüten&Gras

Apfelblüten

Apfel&Taubnessel

Taubnessel

Taubnessel

Insektenhotel

Knoblauchsrauke

Knoblauchsrauke

Kategorien Fräuleins Garten Fräuleins Garten

Nie wieder einen Garten-Trend verpassen

Na, habe ich den grünen Daumen in Dir geweckt? Dann abonniere meine kostenlose Gartenpost und bekomme regelmäßig Tipps und Tricks für Deinen Garten und Balkon sowie Infos über Neuheiten, Aktionen und sonstige Angebote zu meinen Produkten. Und das Beste: Du bekommst von mir nach Deiner Anmeldung eine kostenlose Bastel-Vorlage für ein Saatgut-Tütchen zugeschickt.

Hinweis: Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder austragen. Deine Daten werden vertrauensvoll behandelt. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.“
Garten Fräulein

Das Garten Fräulein, Silvia Appel, lebt ihre Leidenschaft für Natur, Garten und Balkon seit über fünf Jahren auf ihrem gleichnamigen Blog. Die Kindheit auf dem Land und das Aufwachsen im elterlichen Nutzgarten hat Silvia stark geprägt. Mittlerweile bloggt sie hauptberuflich, hat mehrere Bücher veröffentlicht und betreibt einen Onlineshop.

7 Kommentare zu “Abschied von meinem ersten eigenen Garten

  1. Avatar

    Tolle Bilder und eine sehr schöne Stimmung hast du eingefangen :))
    GGGGLG Jana

  2. Avatar

    Ah sehr coole Bilder!

    Wir sind aktuell auch im Urlaub und widmen uns dem Projekt Balkonbepflanzung/Aufhübschung. Ist beachtlich was man mit ein paar Pflanzen und etwas Deko an Atmosphäre schaffen kann! Und wenn das Werk getan ist und man einfach nur die Sonne im Liegestuhl genießen kann, dazu ein gutes Buch und ein paar Leckerreien, dann kann ich wunderbar abschalten.

    Darüber hinaus war das Wetter die letzten Tage wirklich fantastisch, da macht das alles gleich doppelt Spaß.

    Hast du die Knobluachsrauke selbst gemacht? Würde auch auf unseren Balkon passen und sieht wirklich toll aus.

    Grüße

    • Garten Fräulein

      Hallo lieber Sven,

      oh ja, ein Balkon ist schon was Feines! Ich war die letzten Woche auch damit beschäftigt, diesen auf Vordermann zu bringen.
      Die Knoblauchsrauke ist übrigens ganz wild im Garten gewachsen. Sogar in meinem neuen Garten spitzt sie zwischen den Lilien hindurch.
      Einen schönen Urlaub wünsch eich Dir noch.

  3. Avatar

    Wundervolle Bilder! Ich weiss wie es ist, wenn man einen Garten zurücklassen muss, es ist nicht leicht!
    Den letzten Kommentar von Martin solltest du löschen, er beinhaltet versteckte Werbung, denselben hatte ich auch auf meinem Blog und seit ich von Webmastern angeschrieben wurde, dass diese Kommentare zudem auch Spam auf ihre Seiten weiterleiten und verbreiten, bin ich vorsichtig geworden und lösche diese sofort.
    Lg Carmen

  4. Garten Fräulein

    Liebe Carmen,

    vielen Dank für den Hinweis zum Kommentar. Ich hab ihn direkt gelöscht. Es ist echt unglaublich, wie viel Spam mittlerweile ankommt…

    Ganz liebe Grüße

  5. Avatar

    Liebes Gartenfräulein,
    was für ein hübsches Insektenhotel! Hast Du das selbst gebaut?

    Liebe Grüsse von der Winterthurer Gärtnerin…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Übers Fräulein

Wie schön, dass du auf meinem Garten Blog vorbei schaust! Ich heiße Silvia und bin eine leidenschaftliche Hobby Gärtnerin. Auf meinem Balkon und in meinem kleinen Garten finde ich immer wieder Ruhe, Entspannung und Inspiration...

Mehr übers Fräulein

Meine Bücher

Das Garten Fräulein sät nicht nur gerne selbst aus und buddelt in ihrem Beet, sie schreibt auch Bücher! Wenn du noch mehr über Kräuter, Gemüse und Co. lernen möchtest, dann sind diese Bücher wie für dich gemacht!

Zu den Büchern

Mein Shop

Im Onlineshop vom Garten Fräulein findest Du liebevoll gestaltete Saatgut-Boxen, schicke Gartenhandschuhe & reichlich Biosaatgut. Blumen schenken kann jeder, doch ein Anzucht-Set für essbare Blüten ist doch etwas Besonders!

Zum Garten Fräulein Shop