herbst balkonbepflanzung

Herbstliche Balkonbepflanzung

Mit dem Herbst kann man sich dieses Jahr wirklich sehr gut arrangieren – eigentlich ist es ja noch Spätsommer, doch die Natur sieht schon total herbstlich aus: Die Äpfel im Garten sind längst reif, die Haselnüsse und Walnüsse fallen von den Sträuchern, das Laub färbt sich bunt und die Hagebutten leuchten in der Hecke. Wirklich traumhaft!

herbst balkonbepflanzung

Am Balkon dagegen war es in den letzten Wochen eher trist. Die einjährigen Pflanzen (z.B. Tomaten und Gurke) haben Stück für Stück schlapp gemacht und hingen traurig und braun in ihren Töpfen. Da ich noch keine Lust für einen große Aufräum-Aktion habe stehen diese nun in einer Ecke des Balkons. Aber der Teil des Balkon, den ich täglich von der Küche aus sehen kann, ist dagegen ein wahrer Herbsttraum!

herbst balkonbepflanzungDie Sitzbank und das kleine Tischbeet wurden vor die Balkontüre gerückt und mit ganz natürlicher Herbstdeko bestückt. Dafür habe ich mir eine Aster, Hornveilchen und eine Heide im Gartencenter besorgt.  Alle Pflanzen vom Balkon, die noch schön sind durften mit in die Herbstdeko, wie der Rosmarin. In dem alten Brotkorb von meiner Oma sind die neuen Blumen zusammen mit Äpfeln, Quitten und Kürbissen aus dem Garten arrangiert. Damit ich die Blumen ohne Probleme gießen kann und nicht alles voll Wasser läuft habe ich eine Folie um die Töpfe gewickelt. Gerne dekoriere ich auch mit Gießkannen und Werkzeugen. Hach nun kann ich mich gar nicht mehr an meinem Herbstbalkon satt sehen 🙂

herbst balkonbepflanzung

Pflanzen für den Herbstbalkon

Bestimmt hast du ein paar mehrjährige Pflanze zu denen z.B. auch Kräuter wie Rosmarin, Thymian und Schnittlauch gehörten. Diese kannst du prima in dein herbstliches Balkon-Arragement einbinden. Ansonsten sind diese Pflanzen ganz typisch für den Herbst und blühen fast bis in den Winter hinein:

  • Herbstastern in vielen bunten Farben
  • Heidekraut genauer Erika
  • Zierkohl
  • Fetthennen
  • Chrysanthemen
  •  Gräser
  • Bergenien
  • Purpurglöckchen
  • Hornveileichen (sind nicht typisch für den Herbst aber blühen lange und unermüdlich)
  • Nicht vergessen: Die Frühlingsblüher setzen

herbst balkonbepflanzung

Essbares für deine Balkon im Herbst

Natürlich muss es nicht bei bunten Blumen und Deko bleiben. Es ist auch immer noch eine gute Jahreszeit, um essbares Grün auf deinem Balkon zu kultivieren. So kannst du nun beispielsweise

  • Spinat aussäen
  • Radieschen säen
  • Wintersalate setzen (Jungpflanzen gibt es auf dem Wochenmarkt oder im Gartencenter)

Kategorien Fräuleins Balkon Herbst

Nie wieder einen Garten-Trend verpassen

Na, habe ich den grünen Daumen in Dir geweckt? Dann abonniere meine kostenlose Gartenpost und bekomme regelmäßig Tipps und Tricks für Deinen Garten und Balkon sowie Infos über Neuheiten, Aktionen und sonstige Angebote zu meinen Produkten. Und das Beste: Du bekommst von mir nach Deiner Anmeldung eine kostenlose Bastel-Vorlage für ein Saatgut-Tütchen zugeschickt.

Hinweis: Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder austragen. Deine Daten werden vertrauensvoll behandelt. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.“
Garten Fräulein

Das Garten Fräulein, Silvia Appel, lebt ihre Leidenschaft für Natur, Garten und Balkon seit über fünf Jahren auf ihrem gleichnamigen Blog. Die Kindheit auf dem Land und das Aufwachsen im elterlichen Nutzgarten hat Silvia stark geprägt. Mittlerweile bloggt sie hauptberuflich, hat mehrere Bücher veröffentlicht und betreibt einen Onlineshop.

18 Kommentare zu “Herbstliche Balkonbepflanzung

  1. Liebe Silvia ! Ganz lieben Dank für die schönen Bilder ! Das annimiert mich „schwer“, auch meinen Balkon auf Vordermann zu bringen.
    Als erstes werde ich den linken Balkonkasten zur Hälfte ausräumen, damit die Meischen endlich wieder zu Besuch kommen. Ab und zu suchen sie schon und schimpfen dabei. Man soll ja Anfang Oktober mit Füttern anfangen. Da kommt dann ein Brett mit Futter hin. Sehr praktisch !
    In der vergangenen Woche war ich mit Schwester und Schwager für drei Tage auf der Höri im Untersee.
    Es war einfach nur herrlich dort. Wir waren u.a. in Stein am Rhein und auf der Gemüse- und Kirchen-
    Insel Reichenau. Schöne Wanderungen und Bootsausflüge haben wir da gemacht.
    Auf der Höri, unserer alten Heimat, gibt es am 1.Sonntag im Oktober (Erntedank) immer das „Bülle“-fescht. Bülle sind milde rote Zwiebeln und natürlich haben wir uns jeder einen großen Beutel mit
    genommen. Die kleinsten davon will ich süß/sauer einlegen (wie die ital. Antipasti) Wer hat ein
    REZEPT ?!? Bitte mailen !
    Für heute liebe Grüße und hoffentlich werden, wie versprochen, die nächsten Tage nochmal schön.
    Liebe Grüße von Sibylle

  2. Einen wirklich traumhaften Herbstbalkon hast Du. Stammt der Kürbis auch von Deinem Balkon oder aus dem Garten? Lieben Gruß aus Berlin.

  3. Hallo Silvia,

    ehrlich gesagt, kann ich mich an deinen schönen Bildern vom Herbstbalkon auch nicht satt sehen!

    Eigentlich liebe ich den Herbst sehr. Aber die abziehenden Vögelschwärme machen mich gerade etwas schwermütig.

    Liebe Grüße!

  4. Faltenbehandlung München

    Deine Fotos sind sehr inspirierend. Mit deinen Gartenideen für den Balkon hast du frische Farbakzente gesetzt – davon kann man sich etwas abschauen. Denn gerade zu Beginn der Herbstzeit muss die „richtige“ Gartenlaune noch nicht vorbei sein. Jetzt kann man mit Freude noch viel dekorieren. Ein Plus ist natürlich, wenn man die Deko auch noch essen kann, wie den Kürbis oder Äpfel.
    LG und weiter so!

  5. Hallo Silvia,

    auch auf meinem Balkon zieht der Herbst langsam ein, allerdings gibt es an vielen Stellen noch tolle Farbtupfer:
    Chinesisches Vergissmeinnicht und Büschelschön haben sich selbst ausgesät und blühen jetzt herrlich blau;
    unter dem grünen Laub leuchten die Mangold-Stiele in rot und gelb hervor;
    die Phacelia entfaltet ihre zart-violetten Blüten;
    und die Blüten der Kapuzinerkresse entflammen in der Abendsonne in einem bombatischen Orange!
    Nur auf das dunkle Rot des Inkarnat-Klees warte ich noch. 😉

    Es ist also noch einiges los! 🙂

    Kistengrüne Grüße aus dem Norden
    Mel

  6. Sehr schön – nun habe ich auch direkt Lust das Wochenende mit herbstlicher Verschönerung meines Balkons zu beginnen – innen habe ich schon begonnen. Auf meinem Blog gibt es auch ein paar Ideen dazu ! Liebe Grüße & auf ein Sonniges Oktoberwochenende

  7. Hallo Gartenfräulein,

    wirklich sehr schöner Blog! Ich befinde mich zur Zeit im Ausland, genauer in Südostasien und werde hier auch noch einige Monate sein. Es ist schön hier, aber wenn ich diese tollen Herbstbilder von deinem Balkon sehe, vermisse ich die kühle Jahreszeit in Deutschland! Sowas gibt´s in den Tropen nämlich nicht, hier ist es immergrün und immer warm! 🙂 Mach weiter so!

    SG LouSchnee

    • Garten Fräulein

      Nicht schlecht! Genieß die Zeit in der Wärme recht schön und wenn du mal Sehnsucht nach dem Herbst bekommst schaust du einfach wieder hier auf meiner Seite vorbei 🙂

  8. Hallo Garten Fräulein,
    sehr schönen Blog hast Du da! Bau auch grad ein Portal rund um den Balkon auf (https://www.balkon.com) – hoffe ich darf mich hier ein wenig inspirieren lassen – Buch hab ich mir auch gleich bestellt, zumal ich in ein paar Woche umziehe und gleich 2 Balkon dazu bekomme.

    Viele Grüsse,

    Marco

  9. sehr schöner blog, Ich habe ein Buch von dir geschenkt bekommen über indoor Gärtnern 🙂

    gefällt mir sehr hier 🙂 ich sehe mich gerade um…

  10. Da stibitze ich mir gleich mal ein paar Tipps 😉
    Ich musste den ganzen Sommer nämlich ohne Balkon auskommen und werde den Herbst auf meinem Balkon so richtig zelebrieren.
    Ganz liebe Grüße
    Sonja

  11. Hey,

    schön wieviel Farbe man doch noch im Herbst auf seinen Balkon zaubern kann.

    Hast du wirklich sehr schön gemacht 😉

    lg
    Sandra

  12. Hey,

    schön wieviel Farbe man doch noch im Herbst auf seinen Balkon zaubern kann.

    Hast du wirklich sehr schön gemacht 😉
    Danke für diese tollen Dekoideen 😉

    lg
    Sandra

  13. Liebe Silvia,

    ich glaub, wir sind Balkon-Zwillinge! 😉 Ich hab meinen Herbstbalkon auch mit Herbstastern, Schneeheide und Hornveilchen gestaltet. Und gestern hab ich für die Winterernte Spinat, Salat und Radieschen ausgesät. 🙂

    Würd mich freuen, wenn du mal auf meinem Blog vorbeischaust!

    Liebe Grüße, Kati

    • Garten Fräulein

      Hey liebe Kati,

      das ist ja echt lustig und über „Balkonzwillinge“ musste ich herrlich schmunzeln 🙂
      Da schau ich doch gleich mal bei dir am Balkon vorbei!
      Lieber Gruß
      Dein Garten Fräulein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Übers Fräulein

Wie schön, dass du auf meinem Garten Blog vorbei schaust! Ich heiße Silvia und bin eine leidenschaftliche Hobby Gärtnerin. Auf meinem Balkon und in meinem kleinen Garten finde ich immer wieder Ruhe, Entspannung und Inspiration...

Mehr übers Fräulein

Meine Bücher

Das Garten Fräulein sät nicht nur gerne selbst aus und buddelt in ihrem Beet, sie schreibt auch Bücher! Wenn du noch mehr über Kräuter, Gemüse und Co. lernen möchtest, dann sind diese Bücher wie für dich gemacht!

Zu den Büchern

Mein Shop

Im Onlineshop vom Garten Fräulein findest Du liebevoll gestaltete Saatgut-Boxen, schicke Gartenhandschuhe & reichlich Biosaatgut. Blumen schenken kann jeder, doch ein Anzucht-Set für essbare Blüten ist doch etwas Besonders!

Zum Garten Fräulein Shop